Lederkanten schleifen

Lederkanten schleifen Etwas um das niemand bei der Bearbeitung von Leder herum kommt. Lederkanten schleifen ist langwierig aber auch unbedingt notwendig für eine perfekte Kante. Den, ohne das glattschleifen der Lederkante werden wir es in den darauf folgenden Schritten nie schaffen eine spiegelglatte Lederkante zu zaubern. Alle Fussel aber auch unsauberen Schnittkanten kann man mit dem entsprechenden Werkzeug entfernen oder in Form trimen.   Maschinelle Hilfe Dremel / Multifunktionswerkzeug Jetzt gibt es viele kleine Helferlein für diese Aufgabe. Manche von ihnen sind eher gesagt große Helferlein. Maschinen nehmen uns sehr viel arbeit ab. So gibt es z.B. den allseits beliebten Dremel. Ich weiß, Dremel ist ein Markenname und keine Bezeichnung für eine Werkzeugart. Trotzdem ist den meisten wohl dieser…

0 Kommentare

Komplexe Flechtmuster ohne Basket Stamp

Flechtmuster Ein beliebtes Motiv, beim Punzieren von Leder, ist das Flechtmuster. Nicht zuletzt deshalb, da es große Flächen schnell füllen kann. Solche Muster werden in den allermeisten Fällen mit sogenannten Basket Stamps in das Leder punziert. Hier seht ihr nur eines von wirklich unzähligen Beispielen für ein solches Punziereisen. Jetzt sind diese Stamps in ihren Anwendungsmöglichkeiten jedoch sehr reduziert. Sie sind halt dafür hergestellt ein, sich wiederholendes Muster, zu erzeugen. Und aus diesen Rahmen auszubrechen, ist mit einem Stempelnur  schwer möglich. Aber oft fehlt auch der passende Stempel für das Design was einem gerade vorschwebt. Ihr wisst ja, Punziereisen sind Herdentiere, die wollen nicht alleine bleiben. Jetzt hat man mehrere Möglichkeiten. Man kauft den nächsten Stempel für seine Sammlung,…

0 Kommentare

Jürgen Volbach – „Western Floral Belt“ Workshop

Western Floral Belt Ein Western Floral Belt, ist ein robuster Rindsledergürtel, der durch seine aufwändige Dekorierung hervorsticht. Die Motive werden in das Gürtelleder einpunziert. Ein solcher Gürtel sticht heraus aus der Masse der schlichten und einfachen Gürtel. Die Herstellung eines solchen Gürtels erfordert eine Menge Wissen und Geschick. Jürgen Volbach Jürgen Volbach ist ein Lederarbeiter aus Köln, Deutschland. Er erhielt vor 30 Jahren seinen ersten Unterricht bei dem berühmten Stiefel- und Sattelmacher Don Atkinson in Kerrville/Ingram, Texas. Er arbeitete jeden Tag mit Leder. Dabei fertigte er Lederdesigns, Werkzeuge und sonstige Lederarbeiten für Kunden an, wobei er alte und neue Lederfertigkeiten einsetzte. In den letzten Jahren hat er bei seinen Lederarbeiten mehr und mehr Modellierwerkzeuge verwendet, insbesondere bei dreidimensionalen Stücken.…

0 Kommentare